Design-ohne-Titel_web-(1)
Sicherer Begleiter in der Schulzeit - Notfallkarte

Die smarte Notfallkarte
Dein sicherer Begleiter in der Schulzeit

Wenn wir unsere Kinder in die Schule bringen, wollen wir dort die gleiche sicheren Bedingungen schaffen, wie wir es zu Hause tun.

Gerade wenn das Kind durch eine chronische Erkrankung wie Asthma, Diabetes oder Allergien vorbelastet ist, hängt die Versorgung im Notfall von einer guten Vorsorge ab.

Unsere Notfallkarte ist gemeinsam mit Experten aus der Notfallmedizin genau für diesen Zweck entwickelt:

  • handliche Karte mit auffälliger Notfallsymbolik
  • QR-Code leitet Helfer:innen zu umfassenden Notfallinformationen
  • logische Gliederung nach Notfallpriorität
  • Freitextbereich für ihre individuellen und persönlichen Angaben
  • Änderungen jederzeit und unbegrenzt möglich
  • einfache Weitergabe von Informationen spart Ihnen und Rettungskräften Zeit
  • verschiedenen Tragemöglichkeiten von auffällig bis dezent
  • einmalige Kosten von 17,90 €, keine Abokosten

So funktioniert die smarte Notfallkarte

Sicherer Begleiter in der Schulzeit - Notfallkarte

Die analoge Notfallkarte

 

Die kleine rote Karte ist aus abbaubarem Bio-PVC hergestellt.

Die Vorderseite ist mit einem starken Rot, dem Hilfs-Kreuz und dem Schriftzug auffällig gestaltet, damit Helfer schnell aufmerksam werden.

Auf der Rückseite sind Name, Unverträglichkeit sowie die Telefonnummer eines Notfallkontakts aufgedruckt. Außerdem führt der individuelle QR-Code schnell auf die persönliche Notfallseite Ihres Kindes.

Die digitale Notfallseite

So sieht eine digitale Notfallseite aus: Leon Mustermann – 6 Jahre alt

Das Bild, der Name und das Alter ermöglichen die persönliche Ansprache.
Vorerkrankungen, Medikamente und auch Unverträglichkeiten werden abgefragt. Unser Eingabeformular hilft Ihnen dabei, keine wichtigen Informationen zu vergessen.
Im Freitextbereich haben Sie Platz für weitere Beschreibungen oder Anweisungen.

Sicherer Begleiter in der Schulzeit - Notfallkarte
Notfallkarte-mit-digitaler-Notfallseite-hilft-bei-chronischen-Krankheiten-wie-Asthma

Entlastung bei Vorerkrankungen

 

Als Eltern von einem Kind mit chronischer Krankheit ist Ihr Alltag ohnehin anspruchsvoll und Sie müssen viel im Voraus planen und vorsorgen.
Mit dem Schulstart kommt ein weiterer großer Lebensabschnitt auf Sie und Ihr Kind zu.
Die Notfallkarte wurde genau für diese Zwecke zusammen mit Notfallmedizinern entwickelt. Sie unterstützt Eltern bei der Vorsorge, enthält alle relevanten Informationen für Angehörige, Lehrer und Erzieher, um auf die Bedürfnisse Ihres Kindes vorbereitet zu sein und handeln zu können und gibt Ihrem Kind ein Stück mehr Freiheit und Normalität im Alltag zurück.

Für einen sicheren Schulweg

 

Die Notfallkarte ist ebenfalls zur Unterstützung da, wenn Ihr Kind den Schulweg bereits allein bestreitet. Mit der Notfallkarte ist immer Hilfe an der Hand, auch ohne eigenes Smartphone.
Hinterlegen Sie Wegbeschreibungen, die richtigen Buslinien oder auch verschiedene Kontaktpersonen wie Eltern, Großeltern, Lehrer oder Erzieher, damit immer jemand erreichbar ist.
So kann Ihr Kind Hilfe bei Passanten bekommen, selbst wenn es kein eigenes Smartphone hat, um auf die Informationen auf der digitalen Notfallseite zuzugreifen.

Notfallkarte-mit-digitaler-Notfallseite-von-memoresa-unterstuetzt-bei-sicherem-weg-zur-Schule-oder-Einschulung
Notfallkarte-mit-digitaler-Notfallseite-als-sinnvolles-Einschulungsgeschenk

Das sinnvolle Geschenk zur Einschulung

 

Nicht nur Kindern erleichtert die Notfallkarte den Alltag in der Schule, sondern auch den Angehörigen. Die Sicherheit, dass im Fall eines Notfalls alle Informationen zur Hand sind, um schnell und effizient zu helfen, entlastet alle Betroffenen. Damit ist die Notfallkarte eine ideale Ergänzung und ein sinnvolles Geschenk zur Einschulung oder zum Schulstart – nicht nur für das Schulkind, auch Eltern freuen sich über diese Unterstützung im Alltag.

chronikit – Erste-Hilfe-Notfallmanagement

Die perfekte Ergänzung für Asthmatiker und Allergiker

Mit chronikit wird Hilfe für Asthmatiker und Allergiker endlich immer und überall möglich! Betroffene erhalten im Notfall sofortige Unterstützung und Helfer erfahren schnell, wie diese Hilfe zu erfolgen hat.
Nützlich für jeden Helfer!

Die chronikit Asthmatasche ist für alle geeignet, die an Asthma erkrankt sind. Klappt man die Tasche auf, befinden sich dort nicht nur die persönliche Notfall-Arznei sowie die verschriebene Inhalierhilfe, sondern auch eine sofort sichtbare Anleitung, wie der Helfer vorgehen muss. So wird den Lehrern, Betreuern oder Passanten die Unsicherheit genommen und sie können schnellstmöglich und effizient handeln.
chronikit
chronikit

Die häufigsten Fragen rund um die Notfallkarte für Ihr Kind

Wie erstelle ich eine Notfallkarte für mein Kind?

Über unseren Shop können Sie ganz bequem die wichtigsten Daten angeben, die auf der Notfallkarte festgehalten werden sollen. Alle weiteren Informationen auf der digitalen Notfallseite können Sie nach Aktivierung anpassen.

Wo sollte ich die Notfallkarte am besten anbringen, dass sie gefunden wird?

Beispielsweise kann die Notfallkarte am Rucksack Ihres Kindes angebracht werden. Um die Karte vor Wind und Wetter zu schützen, gibt es auch praktische Hüllen.

Kann ich die Informationen im Nachgang bearbeiten?

Nach der Aktivierung der digitalen Notfallseite können die Informationen stets kostenfrei aktualisiert werden. Sollten Sie Änderungen der Angaben auf der Notfallkarte vornehmen wollen, können Sie die aktualisierte Notfallkarte neu bestellen.

Was passiert im Fall, mein Kind verliert die Notfallkarte?

In diesem Fall können Sie im Account, den QR-Code auf der Notfallkarte deaktivieren und mit einer neuen Karte verbinden. Loggen Sie sich hierzu unter https://emergency.memoresa.de/mem/start ein und folgen Sie den Anweisungen unter “Notfallkarte verloren”.

Noch mehr digitale Freiheit
– mit memoresa als App!

  • Sie haben Ihre wichtigsten Dokumente jederzeit dabei.
  • Teilen Sie Unterlagen von unterwegs mit Ihren Kontakten.
  • Laden Sie Fotos vom Dokument direkt ins memoresa-Portal.

Laden Sie sich gleich die memoresa-App auf Ihr Smartphone oder Tablet: